„what the world needs now“ ist die zweite Veröffentlichung der PUERTO HURRACO SISTERS.

Das Hessische Ska-Jazz-Septett, um Teile der Wiesbadener Ska-Lokalmatadore von Frau Doktor, hat seit dem Erstling „Goin Out“ (Rookie Records 2017) ihr stilistisches Spektrum um deutlich mehr Gesangspassagen und waghalsigere Cover-Versionen (u.a. Rolling Stones) erweitert.

Das bewährte Rezept Hardbop- und Soul-Jazz-Themen mit jamaikanischen Grooves zu kombinieren, funktioniert dabei weiterhin ausgezeichnet.

Mit hörbarem Spaß, der Liebe zu strahlenden Bläserthemen, virtuosen Soli und schönen Details wie ausgefallenen Percussioneinsätzen und hymnischen Chor-Gesängen liefern die PUERTO HURRACO SISTERS hier erneut Zeugnis ihrer Spielfreude ab, die auch in schwierigen Zeiten ohne Live-Auftritte nicht nachgelassen hat und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Stärkung des globalen Immunsystems.

Holt euch eure erste Dosis als [Stream auf Spotify]!

Und demnächst auch auf CD bei Rookie Records (Link findet ihr dann hier).
CD Frontside
CD Backside

Impressum ©

Puerto Hurraco Sisters